• The Number 1 Scenario Paintball Event in Europe ( Scenario Paintball Magazin )

  • Europe`s Number 1 Scenario Paintball Event (Scenario Paintball Magazin)

  • Fairness und Teamplay, das sind die Attribute die man mit Paintball verbindet. Damit das auch für alle gilt, haben wir ein über Jahre bewährtes Regelwerk aufgestellt, welches von uns umgesetzt und von unserem Marshallteam professionell überwacht wird.

    Sicherheit und Spass stehen absolut an 1. Stelle. Wir freuen uns auf ein positives Miteinander und wie gut das mit mehr als 600 Leuten auf einem Paintballspielfeld klappt, bekommen wir bei jedem SBG erneut bewiesen.

  • Unser REGELWERK

    Nun die wichtigsten Regeln die beim Paintball einzuhalten sind:

  • Markierte Spieler können das Spielfeld über eine der beiden Teamstationen (Eingang  A und B) verlassen.
    Das Spielfeld darf nur an den offiziellen Zugangspunkten betreten und verlassen werden!
    Das Spielfeld ist durch Netze oder Markierungsband begrenzt und darf nicht überschossen oder verlassen werden!
    Marshalls sind mit roter Bekleidung gekennzeichnet, die Entscheidung eines Marshalls ist immer anzunehmen, er darf zudem nicht beschossen werden.
    Ausserhalb des Spielfeldes ist ein Laufkondom verpflichtend! Es darf nur die vom GSF verkaufte Paint verwendet werden, eigene Paint ist verboten! Als Gesichtsschutz sind nur Original Paintballmasken erlaubt.

    Die Regeln, welche beim Briefing ausgegeben werden, sind immer einzuhalten. Auf dem Feld wird mit 260 FPS gespielt, zum Einstellen des Markieres steht jederzeit ein Chroni am Schiessplatz bereit, Werkzeug zum Chronen ist auf dem Spielfeld verboten.
    Die Marshalls chronen die Spieler beim Betreten des Spielfeldes! Zudem wird während des Spiels stichprobenartig gechront! Bei 280 FPS muss der Spieler vom Feld, bei mehr als 300 FPS bekommt der Spieler einen Termin bei der Orgaleitung…

    Wir bitten Euch im Sinne eines fairen und sicheren Spiels unsere Regeln zu beachten – Paintball ist ein Miteinander und das Schönste ist doch das gemeinsame Bier bei der Party nach dem Game. In Polen ist Full Auto erlaubt, auch Anbauten wie Lampen sowie Rauchgranaten sind zulässig, lediglich der Einsatz eigener Knallkörper ist untersagt! Offenes Feuer ist auf der gesamten Fläche ABSOLUT verboten! Vielen Dank für Euer Verständniss!

    ACHTUNG! DAS BENUTZEN EIGENER KNALLKÖRPER IST UNTERSAGT! UNSERE SECURITY KASSIERT 5 EURO FÜR JEDEN GEZÜNDETEN BÖLLER!